Zusammenarbeit stärken

Wissen Sie, was bei einem Pizza-Lieferservice während eines sportlichen Großereignisses passiert? Die Telefone laufen heiß, Tausende Bestellungen gehen ein und die IT-Abteilung des Lieferdienstes muss alles geben. Wie ein Unternehmen solch einen Bestellungsansturm bewältigen kann, lernen Sie in dem Planspiel „Grab@Pizza“. Ziel ist es, hautnah zu erleben, wie IT-Abteilung und Unternehmen so zusammenarbeiten, dass der bestmögliche Umsatz erzielt werden kann. Das Spiel ist daher eine optimale Methode, um das Business-IT-Alignment (Abstimmung von Geschäftsbereichen und IT-Bereich) eines Unternehmes zu erproben.

Treffen Sie die richtige Entscheidung!

Die Spieler von „Grab@Pizza“ spielen mehrere Runden unter Anleitung eines Spielleiters. Jede Runde entspricht einem Monat im Lebenszyklus des Pizza-Lieferdienstes. Die Teilnehmer müssen in den Runden zum Beispiel die aktuelle Leistung ihrer IT-Infrastruktur und -Organisation analysieren, Geschäftsanforderungen und Bedürfnisse für die IT-Lösungen identifizieren und Entscheidungen über Ressourcen und die Arbeitsauslastung treffen.

Neue Herausforderungen

Durch gezielte Eingriffe in den Spielverlauf kann der Spielleiter immer wieder neue Reize setzen. Was passiert zum Beispiel, wenn ein gut ausgebildeter ServiceDesk-Mitarbeiter plötzlich ausfällt? Finden Sie es heraus und spielen Sie mit uns „Grab@Pizza“! Das Spiel dauert einen Arbeitstag und wurde von der niederländischen Firma GamingWorks entwickelt.

Wer mitspielen möchte, kann sich einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Wir informieren Sie dann über die nächsten Termine. Weitere Informationen zu der Business Simulation finden Sie in der Grab@Pizza-Broschüre.